E-Mail
30. Januar 2017

Politische Weiterbildungswoche im Kloster Niederaltaich

Es ist wieder da? Fragst du WAS? Die Osterwoche der Junge Aktion in Niederaltaich.

WER SIND WIR UND WENN JA, WIE VIELE - Europäische Identität(en) im Wandel
KDO JSME A KDYŽ ANO, KOLIK - Evropské identity v průběhu času
KTO SME, A KEĎ ÁNO, KOĽKO? - Europské identity v zmene čásu

 
Wenn man über europäische Identität(en) spricht, dann wird damit der Teil der Identität eines Menschen gemeint, der sich selbst als Europäer bezeichnet. Nun, in der Zeit des Brexits und der ansteigenden Popularität von populistischen Parteien in Europa, ergibt sich die Frage, wieweit sich Menschen (noch) mit Europa identifizieren.

Der Titel der Veranstaltung „Wer sind wir und wenn ja, wie viele?“ ist Anspielung auf eine philosophische Wanderung des deutschen Schriftstellers Richard David Precht (Originalname Wer bin ich und wenn ja, wie viele?). Wir versuchen Antworten auf diese Fragen zu finden: Sind wir „Europäer“ oder Nationalbürger, oder eher in Region verhaftet? Gibt es (noch) die Idee eines vereinigten Europas? Wie soll man die Grenze Europas verstehen? Wer gehört zu Europa – gibt es eine „Obergrenze“ an Menschen, die zu Europa gehören?

Während der Workshops und Vorträge mit unseren Referenten lernen wir verschiedene Blickwinkel auf die Thematik kennen. Wir erfahren etwas über die Entwicklung der europäischen Identität im Laufe der Zeit bis heute.

Wir freuen uns auf Diskussionen, die wir während der Begegnung führen werden, auf die gemeinsame Osterliturgie und Osterfeier und auf viel Spaß mit euch! Freut ihr euch ebenso? Zögert nicht und meldet euch an!

Keine Angst vor der Sprachbarriere, alles wird gedolmetscht!

Du kannst dichOpens external link in new window unter diesem Link anmelden
oder per E-Mail an evs(at)junge-aktion.de
oder per Post an: Junge Aktion der Ackermann-Gemeinde, Heßstraße 24, 80799 MÜNCHEN

 

Mehr Infos kriegst du auf DE, CZ oder SK :-)