Beni Lekscha

Liebe JAler und JAlerinnen!

 

Ich bin, wie vielleicht einige von euch schon wissen, der Beni. Ich habe die Ehre mich euch nochmal kurz und prägnant vorzustellen.

 

Ich bin 26 Jahre alt, studiere derzeit Medizintechnik in Nürnberg und bin seit 9 Jahren bei der Jungen Aktion.

Obwohl ich in einer Familie ohne direkten tschechischen oder slowakischen Hintergrund aufgewachsen bin, habe ich durch meinen Bruder und meine Mutter meinen Weg zu der Osterbegegnung der JA gefunden. Und es war hammer. Meiner Meinung nach wird jeder, egal wie oder wer er ist und aus welchen Verhältnisen/Hintergründen er kommt, in seiner Einzigartigkeit akzeptiert und eingebunden. So blühen auch die Schüchternsten auf und sehen wie toll und wertvoll sie sind.

Seitdem bin ich gefesselt und habe jedes mal, wenn ich bei der JA mitfahre unheimlich viel Spass.

 

Aus diesem Hobby wurde eine kleine Passion und so engagiere ich mich nun schon seit knapp acht Jahren ehrenamtlich in diesem Bereich. Auch privat orientierte ich mich sehr in Richtung Tschechien.